Hautpflege im Herbst

 

Der Herbst setzt unsere Haut unter Spannung


Dies gilt im besonderen für die empfindliche Haut. Es wird kälter, windiger und die Luft wird trockener.

Die Haut benötigt mehr Feuchtigkeit und Lipide. Bei ansteigender Kälte ist die Haut schlechter durchblutet.

Dadurch wird weniger Talg produziert.

Das kann dazu führen, dass die Haut blass und trocken wird. Auch der Sommer hat die Haut stark beansprucht.


Stellen Sie Ihr Pflegeprogramm auf den Herbst um.



Nutzen Sie für die Gesichtsreinigung unsere milde Reinigungsmilch mit

Brennesselextrakt. Sie ist für alle Hauttypen geeignet. Brennesselextrakt

wirkt tonisierend, kräftigend und entschlackend. Die Brennessel enthält

Enzyme und Kieselsäure.

Anwendung: Die Reinigungsmilch auf die Haut auftragen, sanft verreiben,

danach mit einem Waschlappen und warmen Wasser abwaschen.





Zum Abschluss der Hautreinigung stabilisiert das Brennesselwasser den pH-

Wert der Haut. Das Gesichtswasser ohne Alkohol wirkt entzündungshemmend

und beruhigt die Haut. Brennesselextrakt wirkt tonisierend, kräftigend und

entschlackend.Der pH-Wert beträgt ca. 5,5.

Anwendung: Nach der Reinigung einen Wattepad mit Brennesselwasser

tränken und über Gesicht und Hals streichen.






Erhöhen Sie leicht die Fettstufe Ihrer Pflegecreme. Wer im Sommer mit der

Feuchtigkeitscreme z.B. Hydratingcream (minimale Fettstufe) ausgekommen

ist, benötigt zum Herbst die Amethyst Creme (schwache Fettstufe). Es ist

eine Anti Age-Pflege für die normale und für die anspruchsvolle Haut. Durch

den Wirkstoff Amethyst-Pulver, der gegen Hautunreinheiten wirkt und den

Fetthauhalt der Haut reguliert, wird auch das Hautbild der leicht unreinen

und gestresste Haut verbessert.




Body Peeling

Machen Sie regelmäßige Body Peelings, dann bleibt Ihre Haut schön geschmeidig.


Body Peeling selbst gemacht:


mit Harmonie Öl und Meersalz aus dem Toten Meer. Meersalz hat

einen hohen Anteil an Spurenelementen und Magnesium. Das Peeling

löst alte Hautschuppen ab. Die Haut wird besser durchblutet.

Hochwertige Fettsäuren und natürliche Antioxidantien des Harmonie

Öls verfügen über hautvitalisierende Eigenschaften, sie sind

Feuchtigkeitsbindend, machen die Haut glatt und geschmeidig.


Rezept: 300g Meersalz+150ml Harmonie Öl vermischen, so entsteht ein natürliches Peeling.

Das Peeling vor jedem Gebrauch gut umrühren, das Salz sinkt nach längerem Stehen zum

Boden.

Anwendung unter der Dusche: Den Körper unter der Dusche nass werden lassen. Das

Peeling einreiben, dann wird es abgeduscht, die Körperhaut nur leicht abtrocknen, danach

wenn nötig mit ein wenig Harmonie Öl einreiben.



Das selbst hergestellte Peeling kann in eine Flasche mit etwas

breiterer Öffnung oder in ein verschließbares Glas gegeben werden

und ist ein wunderbares Geschenk. Das Salz hat eine konser-

vierende Wirkung, das Peeling ist ungefähr ein Jahr haltbar.






Ein schönes Dekollete'


Seidig glatte Haut an Hals, Busen und Dekollete', danach sehnt

sich jede Frau. Unser Dekollete'-Pflegefluid enthält Mandelöl,

dass die Haut geschmeidig macht, es ist rückfettend und

optimal zur Pflege der trockenen Haut. Adenosine Triphosphate

(ATP)liefern den Zellen Energie, aktivieren den Zellstoffwechsel

und steigern die Hautfeuchtigkeit. Der Kollagen-und Elastinstoffwechsel wird verbessert.

Sheabutter verleiht ein angenehmes Hautgefühl und schützt leicht vor Sonneneinwirkung.

Hyaluronsäure sorgt für eine große Menge an Feuchtigkeit. Panthenol regt die Zellneubildung

der Haut an und beruhigt die Haut.